Startseite / Informationen / 09.11.2021: Unsere 2. Mannschaft verliert um einen Ring bei Altkirchen 3
+++ Wettkämpfe der 1. Mannschaft durch Coronasituation gestoppt +++ 2. Mannschaft hat die Vorrunde abgeschlossen. +++ Wettkämpfe der 1. Mannschaft durch Coronasituation gestoppt +++ 2. Mannschaft hat die Vorrunde abgeschlossen.

09.11.2021: Unsere 2. Mannschaft verliert um einen Ring bei Altkirchen 3

Pech hatte unsere 2. LG-Mannschaft beim Auswärtskampf in Altkirchen. Mit 1420 : 1419 ging der Wettkampf um einen Ring verloren. Ein Sieg wäre locker drin gewesen, hätte unser Mannschaftsführer Klaus Eberhard mit mäßigen 352 Ringen nicht einen rabenschwarzen Tag erwischt. Eine Superleistung lieferte dafür wieder unsere Nachwuchsschützen Victoria Kremsreiter ab, die mit 369 Ringen die beste Schützin des Wettkampfes war. Regina Heiß und Klaus Weichinger ergänzten das Ergebnis mit jeweils 349 Ringen. Die Ersatzschützen Lara-Marie Hubel und Yosef Sadiki boten mit 342 Ringen, bzw. 335 Ringen eine ansprechende Leistung. Nachdem in dieser Wettkampfsaison nur insgesamt 4 Mannschaften gemeldet sind, sollte der letzte Kampf der Vorrunde zu Hause gegen Valley unbedingt gewonnen werden, damit die Aufstiegschancen gewahrt bleiben. Ob und wann geschossen werden kann entscheidet allerdings die aktuelle Corona-Situation.

Comments are closed.